"Wir sind gewohnt, den Tod, etwa durch Krankheit oder Unfall, als Ursache zu sehen, die das Leben beschliesst. Das ist ein Irrtum; es ist vielmehr das Leben, das den Tod herbeiruft, wenn es in einen neuen Stand eintreten will."

Ernst Jünger (1895 – 1998) 

 

Jeder Bürger hat gesetzlichen Anspruch auf spezialisierte ambulante Palliativ-Versorgung
(SAPV) zu Hause oder im Pflegeheim. Die Kosten für die SAPV tragen die gesetzlichen Krankenkassen. Für privatversicherte Patienten klären wir die Kostenübernahme vor der Betreuung.

 
grey.jpg

Palliativ Netzwerk Rhein-Maas
GmbH & Co. KG
Brückenstraße 45-47
47574 Goch

Telefon: 
02823 943 79 20

Fax: 
02823 943 79 21